dkFlag Made in denmark
Hautprobleme / Ekzeme und trockene Haut

Was ist Ekzem/trockene Haut?

3 Die am meisten gelesen
  • scanning
    Wie funktionieren die Hauptpflegeprodukte?
  • Men
    MASCULINITY – SO WERDEN SIE ÜBER NACHT ZUZU ADONIS
  • Beauté Pacifique
    20 Jahre mit Beauté Pacifique
Beauté Magazin

Sie leiden an Ekzem oder trockener Haut und suchen nach einer Wunderkur? Dann lesen Sie hier weiter und finden Sie eine Lösung

Content overview

Hide Show

    Atopisches Ekzem

    Atopisches Ekzem, auch Kinderekzem genannt, ist eine verbreitete Hauterkrankung, die an verschiedenen Stellen am Körper und in unterschiedlichem Alter auftreten kann. Kinderekzem kann bereits vor dem Alter von 2 Jahren mit Rötung und Juckreiz an beiden Wangen des Kindes auftreten. Ekzem kann außerdem an Armen und Beinen sowie in den Armbeugen, den Kniekehlen und in einigen Fällen an Hals und Körper auftreten, wenn das Kind älter wird. Kinderekzem kann auch bei Erwachsenen auftreten.

     Symptome für atopisches Ekzem

    • Trockene und juckende Haut
    • Rote und verdickte Haut
    • Roter Ausschlag auf der Haut
    • Lebensmittelallergie ist ein begleitendes Symptom bei atopischem Ekzem, die unter anderem Symptome wie Nesselfieber, Asthma oder Magenprobleme verursachen kann.

    Weshalb entsteht atopisches Ekzem?

    Der konkrete Grund für das Entstehen von atopischem Ekzem ist unbekannt, wobei wir jedoch wissen, dass erbliche Faktoren von Bedeutung sind. Wenn ein Elternteil an atopischem Ekzem leidet, hat das Kind ein 30-prozentiges Risiko, ebenfalls daran zu erkranken. Außerdem weist etwa ein Drittel aller Personen mit atopischem Ekzem einen Gendefekt am Filaggrin-Gen auf. Dieses Gen steuert unsere Produktion von Eiweiß. Wenn Mutationen am Filaggrin-Gen auftreten, wird die Hautbarrierefunktion herabgesetzt, was eine beitragende Ursache für atopisches Ekzem ist.

    Neuen Ausbrüchen von atopischem Ekzem vorbeugen

    • Zweimal täglich eine Feuchtigkeitscreme verwenden, wählen Sie eine Creme, die langfristig Feuchtigkeit spendet, und keine fettende Creme
    • Wolle direkt am Körper vermeiden
    • Jeden Tag kurz und kühl duschen
    • Bei kühler Temperatur schlafen
    • Pelztiere im Wohnbereich vermeiden
    • Tabakrauch vermeiden

    Atopisches Ekzem wird von inneren und äußeren Faktoren wie Stress und Sonne beeinflusst. Bei Stress kann sich das Ekzem verstärken, ebenso wie sich viel Sonne negativ auf die Haut auswirkt. Dann besteht die Gefahr, dass sich das Ekzem verstärkt. Außerdem können Dinge wie Staub, trockene Luft, Kälte, Pollen und Hausstaubmilben das Ekzem verschlimmern. Es ist daher wichtig, die Haut mit den richtigen Produkten zu reinigen und zu pflegen, wenn man an atopischem Ekzem leidet.

    Wenn Sie mehr über atopisches Ekzem und die optimale Hautpflege erfahren möchten, dann schauen Sie sich dieses Video an.

    Empfohlene Produkte

    Vitamin A
    Bodylotion für trockene und irritierte Haut
    200-500 ml.
    Von 42.50
    Vitamin A
    Intensive Feuchtigkeitscreme für beanspruchte Haut
    3-120 ml.
    Nahrungsergänzungsmittel
    66.50
    Feuchtigkeitscreme für trockene Haut
    50-50 ml.
    Reichhaltige Reinigungsmilch für trockene Haut
    3-200 ml.
    Reichhaltige Handcreme für geschmeidige Haut
    50-100 ml.
    Mildes Duschgel
    6-200 ml.
    Von 31.50

    Expertenberatung erhalten

    Benötigen Sie Hilfe von Experten?

    Vereinbaren Sie einen Termin bei ihrem lokalen Fachhändler.

    Categories
    Rosazea
    Ekzeme und trockene Haut
    Unreine Haut
    Sonnenschäden