dkFlag Made in denmark basket Warenkorb
Artikel im Warenkorb
Zum Warenkorb

Die Geschichte hinter Beauté Pacifique

An der Grenze zu Nordjütland, nahe Hadsund, liegt an einem See und umgeben von Bäumen, ein gelbes Bauernhaus. Dort hat 1997 alles angefangen, als Beauté Pacifique noch ein ferner Traum war. Als ihre drei Kinder Christian, Jens und Amalie noch klein waren, entschieden sich Flemming und seine Frau Margith dazu, ein Unternehmen zu gründen.

Es war eine bewusste Entscheidung, sich gemeinsam in dieses Abenteuer zu stürzen und ein Familienunternehmen aufzubauen. “Wir wussten, dass dies ein aufregendes Unterfangen werden würde, das viele lange Arbeitstage mit sich bringen würde. Daher war es wichtig, dass wir alle die Idee guthießen. Denn nur so war es dann auch ein gemeinschaftliches Projekt“, erklärt Flemming.

Selbstgemachte Cremes
23 Jahre sind vergangen, seit Flemming und Margith in ihrer Küche Cremes anrührten und sich die gesamte Familie um den Esstisch versammelte, um Etiketten auf Tiegel und Tuben zu kleben.

Das sind heute längst vergangene und schöne Erinnerungen. Mittlerweile sind sowohl die Bäume um das Bauernhaus herum als auch die Kinder herangewachsen. Und auch Beauté Pacifique ist erwachsen geworden und ein weltweit expandierendes Unternehmen, das sehr erfolgreich Hautpflegeprodukte entwickelt, herstellt und verkauft.

Generationenwechsel
Die effektiven Hautpflege-Produkte entstehen durch die Zusammenarbeit von Beauté Pacifique und GMPack. Während Beauté Pacifique die Produkte vermarktet und vertreibt, stellt GMPack diese her.

Bei Beauté Pacifique sind Flemming und seine Tochter Amalie fester Bestandteil des Managements. Als eingespieltes Team ist das Vater-Tochter-Duo für das tägliche operative Geschäft und die zielgerichtete Entwicklung des Unternehmens zuständig.

Margith und Christian leiten das Unternehmen GMPack, das erstrangig für die Produktion der Beauté Pacifique-Produkte und ergänzend für die Verpackung von Medikamenten und Nahrungsergänzungsprodukten verantwortlich ist. Das Unternehmen ist zudem zertifiziert, diese Produkte zu führen.

Der Generationenwechsel ist in beiden Unternehmen in vollem Gange. Flemming und Margith übergeben den Führungsstab sukzessive an Amalie und Christian. Nur das fünfte Mitglied der Familie, Jens, ist nicht aktiver Bestandteil des Unternehmens. Er hatte andere Träume und ist einen eigenen Weg gegangen. Dennoch verfolgt er die Aktivitäten beider Unternehmen mit der gleichen, großen Leidenschaft, mit der er damals an einem Samstagabend vor dem Fernseher Etiketten auf Tiegel und Tuben klebte. “Wir sprechen auch über viele andere Dinge, nicht nur über die Arbeit, wenn wir alle zusammenkommen. Aber natürlich sind die Unternehmen die Gemeinsamkeit, die uns alle als Familie noch zusätzlich und in ganz besonderer Weise verbindet”, sagt Amalie.

Hautpflege – ein reiner Zufall
Beauté Pacifique ist sowohl im Heimatmarkt Dänemark als auch im Ausland bekannt. Die “Danish Skincare” ist eine effektive Hautpflegeserie, die ganz besonders gegen Zeichen der Hautalterung und von Sonnenschäden wirkt. Aber wie kam es dazu, dass eine Familie aus Jütland eine wissenschaftlich fundierte Hautpflegeserie entwickelt und herstellt? Das war wirklich ein reiner Zufall.

Erfahren Sie mehr darüber, wie sich Beauté Pacifique zu einer Skincare-Brand entwickelt hat: Cecilie Frøkjær, eine bekannte dänischen Moderatorin, interviewte Flemming im Rahmen des 20-jährigen Firmenjubiläums.

Im Laufe der Jahre hat Beauté Pacifique von vielen Besuchern aus nah und fern profitiert. So besuchte im Jahr 2011 sogar HMQ Königin Margrethe die Beauté Pacifique Privatklinik im Rahmen ihres Sommerausflugs innerhalb des Landes. In der Woche vor dem royalen Besuch war die PET (der Dänische Sicherheits- und Geheimdienst) mehrmals in der Klinik und hat Sicherheitschecks durchgeführt. Minister, Bürgermeister und Geschäftsleute waren bereits in Hadsund, um Beauté Pacifique kennenzulernen.

Dieses Jahr entsandte BBC ein TV-Team nach Hadsund, um eine Dokumentation über das Unternehmen zu drehen:

Zu Besuch bei Beauté Pacifique

Beauté Pacifique ist durch und durch dänisch und das bis zum letzten bisschen Creme im Tiegel. Die Produkte gehören zu den Skincare-Bestsellern in Dänemark. Daher ist das Interesse an dem Unternehmen und auch auch an Amalie als Mitinhaberin groß. Amalie übernimmt nach und nach immer mehr Managementverantwortung. Möchten Sie Amalie besser kennenlernen? My Beauty App Guide hat Amalie eingeladen, um mit ihr über Hautpflege zu sprechen.

Waren Ihnen diese Informationen zu Beauté Pacifique schon bekannt?

  • 1997 von Flemming K. Christensen gegründet
  • Die Effektivität der Produkte kann via Ultraschall Scanning objektiv gemessen werden.
  • Eine persönliche Beratung und Empfehlung in der Parfümerie ist gratis. Die optimale Skincare Routine wird basierend auf dem jetzigen Hautzustand ausgewählt. Buchen Sie Ihren kostenlosen Termin hier.
  • Ein erneuter Ultraschall-Termin ist ebenfalls gratis. Die Voher-Nachher-Aufnahmen können verglichen werden. So sieht man direkt den Effekt der Produkte auf die Haut.
  • Das Sortiment umfaßt ca. 50 verschiedene Produkte.
  • Etwa 35 Mitarbeiter arbeiten in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing & Vertrieb.
  • Die Produktion und Qualitätssicherung sichert das Schwesterunternehmen GMPack, das für Medikamente GMP zertifiziert ist.
  • Die Produkte von Beauté Pacifique werden alle unter dem Qualitätssicherungsstandard GMP hergestellt und kontrolliert, auch wenn dieser Standard für Kosmetikprodukte nicht zwingend vorgeschrieben ist.
  • Beauté Pacifique besitzt zusätzlich eine eigene private Hautklinik mit dem Namen “AMBULATORIET”.