dkFlag Made in denmark basket Warenkorb
Artikel im Warenkorb
Zum Warenkorb

Datenschutzerklärung

In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Daten bei Beauté Pacifique verarbeitet werden.
Wir registrieren, verarbeiten, erheben und löschen personenbezogene Daten immer gemäß der geltenden Gesetzgebung.

Verantwortlicher
Beauté Pacifique ApS ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

Kontakt:

Lotte Tranberg Jakobsen
Beauté Pacifique
Smedevænget 10
9560 Hadsund, Dänemark
+45 98 57 31 00
data@beaute-pacifique.com

Wofür werden die Daten verwendet?
Wir verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken:
-Lieferung der vereinbarten Waren und Leistungen, unter anderem dermatologische Beratung und kosmetische Behandlungen
-Um die Möglichkeit zu bieten, den Zustand Ihrer Haut über die Jahre zu verfolgen und Ultraschallbilder zu speicher – selbstverständlich nur mit Ihrer Zustimmung
-Um mit Ihnen über Newsletter, denen Sie zugestimmt haben, zu kommunizieren
-Zu individuellen Werbezwecken, zu Zwecken gezielter und angepasster Angebote und Leistungen

Datenkategorien
Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:

Allgemeine Informationen wie Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer, die wir benötigen, um einen eventuelle Vertrag bezüglich der Lieferung von Produkten an Sie zu erfüllen.
Ihre Scans, die den Zustand Ihrer Haut im Laufe der Zeit verfolgen, falls Sie dafür Ihre Zustimmung erteilt haben.
Ihre Kaufhistorie, um das Marketing an Sie zu richten.

Zwecke der Verarbeitung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen folgender Verarbeitungszwecke:

Zum Zwecke der Vertragsabwicklung mit Ihnen bezüglich der Lieferung von Produkten
Um geltende Rechtsvorschriften einzuhalten, z. B. die gesetzliche Buchführung
Als Folge eines ausreichend berechtigtem Interesse
Wenn wir die Zustimmung zur Verarbeitung der Daten erhalten haben
Mit wem teilen wir die Daten?
Grundsätzlich ist Beauté Pacifique für die Verarbeitung Ihrer Daten zuständig.
In bestimmten Fällen kann Beauté Pacifique allerdings Hostingdienstleister zur Verarbeitung einschalten oder Dienstleistern Zugriff auf Systeme erteilen, wo Daten gespeichert werden. Beispiele hierfür sind unsere Dienstleister von IT-Dienstleistungen, externe Buchhalter, Facebook und Google zu Werbezwecken sowie Behörden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wie werden Ihre Daten gespeichert?
Wir speichern Ihre Daten immer, sodass nur Mitarbeiter und eventuell Dienstleister, für die diese relevant sind, Zugriff auf die Daten haben. Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich elektronisch.
Eine Ausnahme ist unsere Kundendatenbank, die bei einer Reihe unserer Einzelhändler in physischer Form vorhanden ist. Unsere Händler mit Kundendatenbank sind mit uns eine Vereinbarung zur Datenverarbeitung eingegangen und haben Weisung erhalten, wie diese Kundendatenbank zu verwenden und verwahren ist.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
Grundsätzlich speichern wir Ihre Daten für fünf. Aus rechtlichen Gründen können Daten in bestimmten Fällen länger gespeichert werden.
Daten, die in unserer Kundendatenbank registriert sind, speichern wir für zwei Jahre.
Ultraschallbilder, die Sie bei uns gespeichert haben, behalten wir so lange Sie es wünschen.

Ihre Rechte
Im Rahmen der Datenschutzverordnung haben sie Auskunftsrecht sowie das Recht auf Berichtung Ihrer personenbezogenen Daten, Löschung dieser (siehe unten), Datenübertragbarkeit sowie:

Die Möglichkeit Ihre Zustimmung zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.
Die Möglichkeit, Widerspruch gegen Profiling einzulegen.
Die Möglichkeit, eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.
Sie können bei Beauté Pacifique eine Anfrage zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten einreichen. Ihre Anfrage wird bewilligt, wenn eins der folgenden Kriterien zutrifft:

Sie widerrufen Ihre Einwilligung (soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht),
Daten sich als unrichtig erweisen, oder
Diese nicht mehr zum Erfüllen der Zwecke, für welche sie erhoben wurden, notwendig sind, oder
Daten rechtswidrig verarbeitet wurden.
Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine Anfrage an data@beaute-pacifique.com senden.
Es können Bedienungen oder Einschränkungen dieser Rechte vorliegen. Aus diesen Gründen kann nicht garantiert werden, dass Sie z. B. das Recht auf Datenübertragbarkeit haben oder Ihre Anfrage bewilligt wird. Dies ist abhängig von den konkreten Umständen, die in Zusammenhang mit der Verarbeitung gelten.